Wanderweg

Ab 1 407$ pro Person, für 4 Personen

Ebene: Experte

Schwierigkeit:

Der Aufenthalt "Randonneurs", wie sein Name schon sagt, lässt Sie die Vielfalt Dschibutis entdecken, insbesondere dank 3 Wanderungen in Arta und im Goda-Gebirge. Auf diesem Rundgang können Sie sich auch entspannen und die wichtigsten Orte Dschibutis, wie den Assal- und den Abbé-See sowie die Stadt Obock, entdecken.

Diese Route ist ideal, wenn Sie der Natur nahe sind und Orte entdecken möchten, die nur durch Wandern erreichbar sind.

Sie sollten daher ein Paar Wanderschuhe mitbringen.

   Dschibuti 
Mitte-Nord-Süd
  Meer und Wälder
  Umherziehender Aufenthalt
  12d/11n

TAG 1 :

Ankunft Dschibuti Stadt - Transfer vom Flughafen zum Reisebüro von Africorne

Nach Ankunftszeit: Besuch des Stadtzentrums und Entspannung im Schwimmbad des Clubhauses Haramous

Abendessen: Restaurant in Dschibuti

Nacht: Räumlichkeiten für Africorne Travel

 

TAG 2

Guten Morgen: Abfahrt nach Arta in 4×4, dann Wanderung (Hut, Sonnencreme, Wanderschuhe mitbringen).

Entdeckung des Plateau d'Arta vom Maison des Randonneurs aus: Dauer je nach Ihren Wünschen und Ihrem Niveau.

Mittagessen im Maison des Randonneurs oder im Sommerzentrum

Nachmittag: Arta-Strand (Flossen, Schnorchelmaske)

Walhai-Reisen in der Saison von Mitte November bis Februar.

Abendessen im Maison des Randonneurs oder im Centre d'Estivage, je nach Jahreszeit.

Nacht: Wandererhaus oder Sommerzentrum

 

TAG 3

Guten Morgen: Abfahrt in 4×4 zum Tageslager über den Assalsee

Entdeckung des Assalsees: Bringen Sie Plastikschuhe zum Schwimmen im See mit.

Nachmittag: Ankunft im Tagescamp am Nachmittag oder Abend.

Abendmahlzeit im Lager

Nacht: Tages-Camp

 

TAG 4

Guten Morgen: Umzug vom Tageslager ins Lager Dittilou

Tages-Dittilou-Wanderung (etwa 4 Stunden)

Mittagessen in Dittilou

Nachmittag: Besuch des Dorfes in der Nähe des Lagers Dittilou

Abendmahlzeit im Lager

Nacht: Lager Dittilou

 

TAG 5

Guten Morgen: Verlegung von Dittilou in das Lager von Bankoualé

Spaziergang Dittilou - Bankoualé (etwa 4 Stunden)

Mittagessen in Bankoualé

Nachmittag: Besuchen Sie das Dorf Ardo

Abendmahlzeit im Lager

Nacht: Lager Bankoualé

 

TAG 6

Guten Morgen: Abfahrt in 4×4 zum Lager von Fato Tadjourah, das an der Strandpromenade liegt, für einen Tag der Entspannung und des Schwimmens.

* Option: Kajak-Verleih

Mittagessen im Lager

Nachmittag: Entspannungsschwimmen am Strand

Abendmahlzeit im Lager

Nacht:  Lager Fato Tadjourah

 

TAG 7

Guten Morgen: Abfahrt nach Obock in 4×4 zum Lager von Ras Bir oder Godoria.

Unterwegs besuchen Sie den Ras Bir-Leuchtturm

Mittagessen im Lager

Nachmittag : Besuch der Mangrovenwälder von Godoria

* Option Kanufahrt

Abendmahlzeit im Lager

Nacht: Lager Ras Bir oder Godoria

 

TAG 8

Guten Morgen: Abfahrt nach Dschibuti mit der Fähre von Obock oder Tadjourah oder auf der Straße

Mittagessen: Picknick auf dem Goubet oder Mahlzeit auf der Fähre.

Nachmittag: Ankunft in Dschibuti am späten Nachmittag

Entspannung am späten Nachmittag im Schwimmbad Haramous

Abendmahlzeit: Abend und Abendessen im türkischen Restaurant am Schwimmbad

Nacht: Räumlichkeiten für Africorne Travel

 

TAG 9

Guten Morgen: Abfahrt in 4×4 zum Abbé-See

Besuch von Ali Sabieh

Mittagessen bei Ali Sabieh oder Dikhil

Nachmittag : Ankunft im Lager am Lac Abbé vor Sonnenuntergang

Entdeckung der Panoramen rund um den See und seine "Schornsteine".

Abendmahlzeit im Lager

Nacht: Lager am Abbé-See

 

TAG 10

Guten Morgen: Für die Frühaufsteher: Sonnenaufgangsshow

Frühstück im Lager am Lac Abbé

Rückreise nach Dschibuti

Mittagessen: Taxi nach As Ela

Nachmittag: Ankunft in Dschibuti am Nachmittag

Abendessen in einem Restaurant in Dschibuti

Nacht : Africorne Travel Räumlichkeiten

 

TAG 11 

Bootsfahrt zu den Mucha-Inseln oder Maskali will den Tag verbringen

Nur zu Mucha: * Option Exkursion mit Tauchclub, vorbehaltlich einer Mindestdauer von 24 Stunden bei Ihrer Rückkehr.

Maskali wird für Fans von Tuba-Flossen bevorzugt.

Picknick am Strand

Rückkehr nach Dschibuti am Ende des Nachmittags

Abendmahlzeit: Restaurant in Dschibuti

Nacht : Africorne Travel Räumlichkeiten

 

Tag 12 

Abreise - Transfer zum Flughafen 

Letzte Einkäufe in Dschibuti einkaufen, wenn es die Abreisezeit erlaubt.

 

Hinweis: Unvorhersehbare Ereignisse können uns dazu veranlassen, das Programm zu modifizieren (z.B.: überflutetes Wadi auf dem Weg).

de_DE_formalDE