Alle unsere Touren

Obwohl die Aufenthalte, die wir anbieten, mit den besten Reiserouten und Partnern entworfen wurden, ist es wichtig, gemeinsam Ihre Vorlieben, Wünsche und Motivationen sowie das Budget, das Sie für Ihre Reise geplant haben, zu besprechen, um den Aufenthalt so zu gestalten, dass er genau Ihren Wünschen entspricht.

Zögern Sie nicht, unsere praktischen Informationen und unsere Blog-Artikel zu lesen, um Ihre Reise so gut wie möglich vorzubereiten.

Kultur- und Erlebnispfad

- Äthiopien -

Entdeckung

Dieser Aufenthalt im Norden Äthiopiens lässt Sie die vielfältigen Facetten des Landes entdecken: die Modernität seiner brodelnden Hauptstadt, die Süße des Lebens am Tana-See, ein Teil seiner Geschichte durch die Obelisken von Aksoum und die Kirchen von Tigray und Lalibela, die grandiosen Landschaften und Tiere des Simien-Gebirges. Sie werden auch das bewegende Abenteuer einer Expedition in den Dallol der Danakil-Wüste erleben und dabei unglaubliche Landschaften entdecken.

Schwierigkeit:

Route der Berge und Seen

- Äthiopien -

Entdeckung

Bei diesem Aufenthalt werden Sie majestätische und abwechslungsreiche Landschaften sowie Tierarten entdecken, die in Äthiopien endemisch sind. Die Ausflüge im 4×4-Format ermöglichen es Ihnen, die Städte, das Land, die Hochebenen und die Seen kennen zu lernen und ein wenig über die Lebensweise ihrer Bewohner zu erfahren.

Schwierigkeit:

Meeres-, Gebirgs- und prähistorische Routen

- Dschibuti -

Baroudeurs

Dieser Aufenthalt, wie auch die anderen, ermöglicht es Ihnen, die Vielfalt der Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten, die das Land zu Land und zu Wasser bietet, voll auszuschöpfen. Außerdem werden Liebhaber der Vorgeschichte den Besuch von Abourma zu schätzen wissen, einer Stätte mit Felsgravuren auf fast 3 Kilometern Länge: Obwohl sie aus der Jungsteinzeit stammt, wurde sie erst 2008 von französischen Archäologen unter Denkmalschutz gestellt.

Schwierigkeit:

Wanderweg

- Dschibuti -

Experte

Der Aufenthalt "Randonneurs", wie sein Name schon sagt, lässt Sie die Vielfalt Dschibutis entdecken, insbesondere dank 3 Wanderungen in Arta und im Goda-Gebirge. Auf diesem Rundgang können Sie sich auch entspannen und die wichtigsten Orte Dschibutis, wie den Assal- und den Abbé-See sowie die Stadt Obock, entdecken.

Diese Route ist ideal, wenn Sie der Natur nahe sind und Orte entdecken möchten, die nur durch Wandern erreichbar sind.

Sie sollten daher ein Paar Wanderschuhe mitbringen.

Schwierigkeit:

Landschaften und Empfindungen

- Dschibuti -

Entdeckung

Der Rundgang Landschaften und Empfindungen strahlt von der Stadt Dschibuti zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Landes aus. Dieser sehr vollständige Aufenthalt ermöglicht es jedem, die verschiedenen Gesichter Dschibutis zu entdecken und alle Aktivitäten, die dieses Land zu Lande, zu Wasser und auf den Seen bietet, in vollen Zügen zu genießen.

Schwierigkeit:

Strände und Campingplätze Route

- Dschibuti -

Entdeckung

Der Rundgang "Strände und Campingplätze" wurde für diejenigen geschaffen, die die meisten Sehenswürdigkeiten des Landes in einer Woche entdecken möchten, und zwar in einem Aufenthalt, der Stadtrundfahrten, Campingplätze, Strände und eine kurze Wanderung kombiniert.

Schwierigkeit:

de_DE_formalDE