Dschibuti Meer und Seen Route

Ab 1.211 $ oder 993 € (Kurs Mai 2021) $ pro Person, für 4 Personen

Ebene: Entdeckung

Schwierigkeit:

Dieser Schaltkreis mit dem Namen "Meer und Seen" privilegiert die aquatische Umgebung. Deshalb strahlt sie von der Stadt Dschibuti bis zu den schönsten Stränden und Seen des Landes.

Die Farben des Assal-Sees und seiner von Lava umgebenen Salzscholle sind immer wieder ein Wunder (die 3 Kreise, die der Schriftsteller und Abenteurer J. Kessel beschrieben hat).

Sie verbringen eine Nacht am Lake Abe und genießen den legendären Sonnenuntergang und Sonnenaufgang. Die Mondlandschaft des Ortes erklärt, warum er als Set für die erste Version des Films "Planet der Affen" .... verwendet wurde.

Sie werden nicht müde werden, die wunderbare Fauna und Flora des Meeresbodens u.a. in Ras Ali und Korambado zu beobachten, und in der Saison haben Sie vielleicht die Chance, sich dem Walhai zu nähern. Vergessen Sie nicht Ihre Flossen, Maske und Schnorchel! 

Eine Piroggenfahrt bringt Sie in die Godoria-Mangroven.

Neben Dschibuti besuchen Sie die Städte Obock und Tadjourah, alle drei an der Küste gelegen...

   Dschibuti 
Mitte-Nord-Süd
  Meer und Seen
  Strahlendes Wohnzimmer
  9d/8n

TAG 1 :

Ankunft Dschibuti Stadt - Transfer vom Flughafen zur Unterkunft von Africorne Travel

Mittagessen im Restaurant am Hafen von Dschibuti

Nachmittag : Besuch der Tiere des DECAN Tierheims

Abendessen in Dschibuti

Nacht: Räumlichkeiten für Africorne Travel

 

TAG 2

Guten Morgen: Abfahrt im 4×4 zum Camp von Ras Ali bei Tadjourah

Unterwegs Halt am Dimbio Canyon und der Borel Stele - Besichtigung des Lavafeldes und der Grabenverwerfung

Besuch des Assal-Sees - Schwimmen je nach Wetterlage möglich

Mittagessen : Picknick auf dem Goubet vor der Teufelsinsel

Nachmittag: Reise zum Ras Ali-Lager

Abendbrot und Nacht im Lager Ras Ali

 

TAG 3

Guten Morgen: Schwimmen, Schnorcheln, Kajakfahren am Strand von Ras Ali

Mittagessen im Ras Ali Camp

Nachmittag Abfahrt zum Ras Bir Camp 

Unterwegs Besuch der Stadt Obock - Friedhof der französischen Seeleute - Haus des Gouverneurs Lagarde - Leuchtturm von Obock

Abendbrot und Nacht im Lager Ras Bir

 

TAG 4

Guten Morgen: Besuch des Leuchtturms von Ras Bir - Piroggenfahrt in den Mangroven von Godoria

Mittagessen im Ras Bir Camp

Nachmittag: Rückreise nach Dschibuti

Abendessen in einem Restaurant in Dschibuti

Nacht: Räumlichkeiten für Africorne Travel

 

TAG 5

Guten Morgen: Abfahrt mit dem Boot zu den Mucha-Inseln oder Maskali will den Tag verbringen

-à Mucha Tauchen mit Flasche, Taufe möglich

- Maskali wird für Schnorchler bevorzugt

Mittagessen unter einer Strohhütte am Strand

Rückkehr nach Dschibuti am Ende des Nachmittags

Abendessen: Restaurant in Dschibuti

Nacht: Räumlichkeiten für Africorne Travel

 

TAG 6

Guten Morgen: Abfahrt in 4×4 zum Lac Abbé

Mittagessen im Restaurant La Palmeraie in Dikhil

Nachmittag: Fahrt auf der Strecke - Am Abend Sonnenuntergangsshow.

Abendbrot und Nacht im Lager am See Abe

 

TAG 7

Guten Morgen: Sonnenaufgangsshow inmitten der Schornsteine des Abe-Sees - Besuch der kochenden Wasserquellen - Annäherung der rosa Flamingos am Rande des Sees

Rückfahrt nach Dschibuti

Mittagessen: Restaurant de la Paix in Arta

Nachmittag: Fortsetzung der Reise und Ankunft in Dschibuti am Abend.

Abendmahlzeit: Restaurant in Dschibuti

Nacht: Räumlichkeiten für Africorne Travel

 

TAG 8

Guten Morgen: Fahrt nach Arta für einen Tag, um den Walhai zu treffen

Mittagessen : Picknick am Strand oder im Restaurant in Arta

Rückkehr nach Dschibuti am Ende des Nachmittags

Abendessen: Restaurant in Dschibuti

Nacht: Räumlichkeiten für Africorne Travel

 

TAG 9

Tag am Korambado Strand bei Dschibuti

Mittagessen in einer Strohhütte am Strand

Abendessen in Dschibuti in einem jemenitischen Restaurant

Am Abend Transfer zum Flughafen von Dschibuti

 

Hinweis: Unvorhersehbare Ereignisse können uns dazu veranlassen, das Programm zu modifizieren (z.B.: überflutetes Wadi auf dem Weg).

 

de_DE_formalDE