Große Afrikanische Rift-Seen und Omo Valley

Ab 1828 $ oder 1499 € (Kurs Juni 2021) $ pro Person, für 4 Personen

Ebene: Entdeckung

Schwierigkeit:

Nach der Hauptstadt Addis Abeba entdecken Sie auf dieser dichten und ausgewogenen Reise einige der kontrastreichen Welten Äthiopiens:

  • Die Seen des Großen Afrikanischen Grabens: Ziway, Langano, Awasa; Sie werden die Fischer treffen, die ihre Ufer bevölkern und den Komfort der Lodges schätzen, in denen Sie anhalten werden;
  • Die Stämme des OMO-Tals: Hamer, Mursi im Besonderen; Sie besuchen ihre Märkte, echte Orte des Lebens und der Begegnungen; Sie besuchen ihre Dörfer und lernen ihre Riten und Traditionen kennen, indem Sie zum Beispiel einer erstaunlichen Zeremonie des Stierspringens und einem Spektakel traditioneller Tänze beiwohnen;
  • Sie nähern sich den imposantesten Krokodilen Afrikas in ihrer natürlichen Umgebung am Chamo-See

Sie werden Ihren Aufenthalt in vollen Zügen genießen, dank des Transports im 4×4-Fahrzeug von Addis ins Omo-Tal, der hochwertigen Unterkunft unterwegs und der Rückreise nach Addis mit einem Inlandsflug von Arba-Minch

   Äthiopien 
Zentral - Südwest
  Seen
  Umherziehender Aufenthalt
  12d/11n

Diese Reise setzt voraus, dass die Reisenden einen internationalen Flug nach Addis Abeba und zurück nehmen. Am Ende der Reise ist der Inlandsflug Arba-Minch/Addis Abeba im Africorne Travel Paket enthalten.

 

Tag 1  Ankunft in Addis

Transfer zum Abegaz Hotel

Programm je nach Ankunftszeit in Addis

Abendessen in Addis im Jewel of India

Nacht in Addis Abegaz

 

Tag 2

Besuch in Addis Abeba

Vormittag Spaziergang auf den Höhen von Entoto - Besuch des Museums und des Kaiserpalastes - Entoto Mariam Kirche (außer Sonntag) - Sportanlage des Ex-Marathonläufers Haile Gebre Selassie

Mittagessen im Taitu Hotel - einem der ältesten Häuser der Stadt

Nachmittagi: Besuch des Nationalmuseums (Lucys Knochen) und des Museums der Märtyrer des Roten Terrors - traditioneller Kleidermarkt Shiro Meda

Abendessen im Habesha 2000 mit äthiopischer Tanzshow

Nacht in Addis im Abegaz Hotel

 

Tag 3

Abfahrt zum Ziway-See - 190 km - 3h 30 - über Butajira, Enseno

Vormittag Adadi Maryam monolithische Kirche : Reise und Besuch

Mittagessen in Ziway im Castel Kuriftu

Nachmittag Bootsfahrt auf dem See Ziway

Abendbrot und Nachtt in Bethlehem Hotel im Ziway-See

 

Tag 4

Abfahrt zum Langano-See - 40 kms

Vormittag Nach der Fahrt Besuch der Seen Shala und Abiata und Transfer zum Hotel

Mittagessen im Simbo Beach Resort in Langano

Nachmittag Schwimmen am Langano-See (einer der einzigen Seen im Land, in dem man schwimmen kann)

Abendbrot und Nacht im Simbo Beach Resort in Langano

 

Tag 5

Abfahrt zum Awasa-See - 60 km

Vormittag Ausflug zum Awasa-See - Markt

Mittagessen in der Luwa Bar in Awasa

Nachmittag Ausflug zum Berg Tabor

Abendbrot und Nacht in Awasa im Lewi Hotel Piazza

 

 Tag 6

Von Awasa nach Arba Minch - 275 km 4h30

Vormittag Reise in 4×4

Mittagessen in Arba Minch

Nachmittag Besuch der Dorze-Stämme und der "Elefantenkopf"-Häuser von Hayzo

Abendbrot und Nacht in der Paradise Lodge in Arba Minch

 

Tag 7

Arba Minch - Konso - Turmi

VormittagBesuch von Dörfern, in denen die Einwohner geschnitzte Holzstelen aufstellen, die die Hauptaktivitäten der Verstorbenen während ihres Lebens darstellen.

Mittagessen im Karat Konso -

NachmittagEnde der Reise - Besuch des Weito-Marktes (Samstag und manchmal Dienstag)

Abends: traditionelle Tanzshow (Evangadi)

Nacht in der Buska Lodge in Turmi

 

Tag 8

Turmi -Omorate - Turmi

VormittagAbfahrt nach Omorate (80 km), nahe der Grenze zu Kenia, wo wir den OMO-Fluss in einem Einbaum überqueren, um die Dassanetch, eine sesshafte ethnische Gruppe, zu treffen.

Rückkehr nach Turmi zum Mittagessen

Nachmittag Aufführung der Stiersprung-Zeremonie in einem Hamer-Dorf, ein Übergangsritus zum Erwachsensein für Jungen

Abendbrot und Nacht in der Buska Lodge in Turmi

 

Tag 9

Von Turmi nach Jinka über Dimeka und Key Afar (190 km - 5 Std.)

VormittagBevor Sie aufbrechen, besuchen Sie ein Dorf der Hamer, einem halbnomadischen Hirtenvolk.

Dann besuchen Sie den größten Markt des Hamer-Stammes

Mittagessen in Turmi

Nachmittag Unterwegs Besuch des Dimeka-Marktes (Dienstag und Samstag) oder Key Afar mit einem lokalen Führer (Donnerstag)

Abendbrot und Nacht im Jinka Resort in Jinka

 

Tag 10

Jinka - Mursi-Stamm im Mago-Nationalpark - Konso (170 km - 4 Std.)

Vormittag Eintritt in den Mago-Park - Besuch des Mursi-Dorfes, wo die hochrangigen Frauen ihre Unterlippe mit einem Terrakotta-Labret schmücken, dessen Größe mit dem Alter zunimmt (Frauen mit Tabletts)

Mittagessen in Jinka

Nachmittag Rückfahrt nach Konso und Besuch des Weyto-Marktes (Samstag)

Abendbrot und Nacht in der Kanta Lodge in Konso

 

Tag 11

Konso / Arba Minch (80 km)

Vormittag Vor der Abreise besuchen Sie das Konso-Museum, die befestigten Dörfer der Konsos und die "New Yorker Türme" bei Gesergio

Mittagessen in der Kanta Lodge in Konso oder in Arba Minch

Nachmittag Nach dem Transfer zur Paradise Lodge Eintritt in den Nechisar-Nationalpark für eine Bootsfahrt auf dem Chamo-See, um Afrikas größte Krokodile und Nilpferde zu sehen.

Abendbrot und Nacht in der Paradise Lodge in Arba Minch

 

Tag 12

Transfer zum Flughafen Arba Minch für den Inlandsflug nach Addis zum Anschluss an den internationalen Flug nach Hause

de_DE_formalDE